×

Erreichbarkeit

F1 Dentalsysteme Nord-West
(0 22 61) 80 74-00
F1 Dentalsysteme Süd-Ost
(0 72 31) 28 01-80
Logo der F1-Dentalssysteme GmbH
Logo der F1-Dentalssysteme GmbH

NSK Winkelstücke - DER NEUE STANDARD

Durch eine komplette Überarbeitung des Innendesigns und eine optimierte Spannzangenmechanik gewinnen die Winkelstücke der S-Max M Serie an Robustheit. Sie stellen den NSK-Standard der nächsten Generation dar – eine Verschmelzung ergonomischer Ranesse mit einer glatten, äußerst angenehmen Haptik. Aber machen Sie diese Erfahrung am besten selbst.

ROBUSTHEIT

Optimiertes Innendesign
Das neue Innendesign erhöht nochmals die Belastbarkeit und Beständigkeit gegenüber Aufbereitungsvorgängen im Autoklaven oder Thermodesinfektor.

Clean Head System
Das Clean Head System verfügt über einen Mechanismus, der die Rücksaugung von Blut, Mundflüssigkeiten und Fremdkörpern in den Kopf des Instrumentes hinein verhindert. Neben den offensichtlichen hygienischen Vorteilen, die sich hieraus ergeben, werden auch Kugellager und mechanische Bauteile vor diesen externen Einflüssen geschützt.

Keramik-Kugellager
Keramiklager sind um 25 % härter als Stahl und wiegen etwa die Hälfte. Dies bedeutet geringeren Verschleiß und längere Haltbarkeit.

Edelstahlgehäuse
Das Gehäuse der S-Max M Instrumente besteht aus Edelstahl, einem äußerst strapazierfähigen und nichtrostendem Material. Sein satiniertes Finish schmiegt sich perfekt und bequem in Ihre Hand.

ANWENDERFREUNDLICHKEIT

Verbesserte Spannzangen-Haltekraft
Die Bohrer-Spannzangenmechanik wurde weiter optimiert und verbessert die Sicherheit. Die Haltekraft der Spannzangenmechanik wurde weiter erhöht, wodurch einen Zugewinn an Sicherheit in der Anwendung geschaffen wurde.

Neue Designgebung
Die optimierte Form und Oberfläche ermöglichen ein noch besseres Handling und verbesserten Zugang in die Molarenregion.

Push-Selbstspannfutter
Einfaches Einsetzen und einfache Entnahme des Bohrers.

Vierfach-Wasserstrah
Effiziente Kühlung des gesamten Behandlungsfeldes. *Nur M95L/M95